(Wie) geht Bio im Vogtland wirklich?

Schultag zum Ökologischen Landbau im Hofgut Eichigt  

Bio spielt im Vogtlandkreis eine wachsende Rolle. 20 % der Flächen werden ökologisch bewirtschaftet - deutlich mehr als im Bundesdurchschnitt. Mit der BioMill Straßberg, der Rubinmühle und dem Lebengarten Adorf gibt es auch regionale Verarbeiter. Im Juni ging in Oberlosa die Velaro Biokorn als Öko-Getreidelager an den Start.

Die Herausforderungen bei der Umstellung eines so großen Betriebes wie dem Hofgut Eichigt auf ökologische Landwirtschaft sind gewaltig - immerhin 4.000 ha und 1.400 Milchkühe. Ein vielseitiger, interessanter Schultag am 04.07.2018 machte dies uns sehr deutlich. In einer umfangreichen Unternehmensvorstellung ging Nadine Adler auf Ackerbau, Baumaßnahmen und laufende Forschungsprojekte ein. Aber auch die soziale Verantwortung des Hofguts Eichigt für die Mitarbeiter und die Region spielte eine große Rolle.

Beim anschließenden Rundgang brachte uns Markus Kuhn die Details der neuen Cucettenställe und des Melkkarussells näher. Fachschüler Jakob Krafft hatte bereits erste Erkenntnisse zu seinem Facharbeitsthema parat. Er beschäftigt sich intensiv mit der Eutergesundheit und speziellen Maßnahmen unter Vorgaben der EU-Bio-Verordnung und des Bioland Anbauverbandes.

Die Umsetzung von Grünfutterfütterung und Weidegang interessierte uns natürlich besonders. Sowohl die Milchkühe in Eichigt als auch im Sommerstall Obertriebel erhalten Weidegang. Vollweide gibt es für Trockensteher und Jungrinder.

Nach einem Picknick im Wald setzten wir den Schultag mit Grünlandbonitur und Kennartenbestimmung fort - fachkundig angeleitet vom Grünlandexperten Dr. Stefan Kesting.

Ackerbauliche Aspekte übernahm anschließend Fachschüler Markus Pfretzschner. Seine Facharbeit widmet sich der Schwefeldüngung von Lupinen. Im Idealfall wird sich ein erhöhter Eiweißgehalt im Erntegut ergeben. Das Ziel ist die Sicherung des Proteinbedarfes der Rinder aus eigener Erzeugung - ein wesentliches Prinzip des ökologischen Landbaus.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die dazu beigetragen haben unser theoretisches (Öko)Wissen mit Leben zu erfüllen.

Impressionen: Schultag zum Ökologischen Landbau im Hofgut Eichigt
Fachschule für Landwirtschaft Plauen © 2018 Impressum / Datenschutz